Sie sind hier: Startseite > Boumdoudoum > Schulausbildung > Grundschulefr

Grundschule

Bild: Kinder der Ecole de Boumdoudoum, Foto Iris Schmidt

Bild: Die Schule in Boumdoudoum 2013Seit 2004, als noch klassenübergreifender Unterricht stattfand, sind von Plan B neue Unterrichtsräume gebaut worden, vom Staat neue Lehrerstellen geschaffen worden und von uns der Bau einer Küche bezahlt und ein Multifunktions- Multimediabau initiiert und teilfinanziert worden.

Unterstützung durch Familien, Boumdoudoum-AG und durch den Förderverein

In der Ecole de Boumdoudoum werden zur Zeit 52 SchülerInnen unterstützt.

Das ganze erste Jahr alle SchülerInnen der ersten Klasse. Dieses Jahr sind es nur 26 SchülerInnen, da das Dorf Tibin, das 4km von Boumdoudoum entfernt ist, als Belohnung für großes Engagement eine "Strohhüttenschule" bekommen hat.

26 SchülerInnen der Klassen CP2 bis CM2

 

Bezahlt werden

die APE: Beitrag zur „ Association des parents d’élèves“ (verantwortlich für die Verwaltung der Schule)

  • die Schulmaterialien, die nicht vom Staat zur Verfügung gestellt werden
  • Schultaschen
  • eventuell Kleidungen und Schuhe
  •  

 

Bild: Strohhüttenschule in Tibin

Strohhüttenschule     nach oben

weiter zu:

Powered by CMSimple_XH | (X)html | css | Login

 

21. Oktober: Ein ganz besonderer Kracher: Pimpy Panda macht Station in Oldenburg. Unterstützungskonzert für BOUMDOUDOUM

21.Oktober 2017: 20.00h, Neues Gymnasium Oldenburg Pimpy Panda

 

 

 

Online Einkauf

Wenn Online einkaufen 

dann bitte

Boumdoudoum unterstützen

 Die Boumdoudoum-AG auf 

 

Kontakt 
Patenschaften Mitgliedschaft Spenden