Boumdoudoum Förderverein für Schulpartnerschaften in der Einen Welt e.V. - 04.07. Flohmarkt
 

Sie sind hier: Startseite > Oldenburg > 2015 > 04.07. Flohmarkt

Burkinisches Fest Bremen

Am Samstag, 4. Juli 2015 fand an der Alexanderstraße in Oldenburg ein Flohmarkt statt. Wie immer war die Boumdoudoum-AG vor Ort um Geld für die Schulausbildung von Kindern in Boumdoudoum einzunehmen.

Um sechs Uhr morgens ging es los! Die Tische und Pavillons mussten aufgebaut werden, dass ging zu dieser Zeit noch sehr gut, da es noch nicht so heiß war. Selbst zu dieser frühen Zeit gab es schon Laufkundschaft.

In diesem Jahr hat die Band „The Flatland Drifters“ ab ca. 12 Uhr neben dem Boumdoudoum Stand gespielt. Dies zog zusätzliche Besucher an und auch der Würstchenverkauf war sehr gefragt. Es wurden auch kleine Sitzgruppen unter den Bäumen aufgestellt.

Auf dem Flohmarkt gab es relativ viele Besucher, wenn man bedenkt, dass das Thermometer über 30° C zeigte. Dadurch kam man am Stand ganz schön ins Schwitzen, da man ja trotzdem verkaufen und die Leute über Boumdoudoum informieren musste. Wir hatten noch Glück, da unser Stand den ganzen Tag über im Baumschatten stand, sodass man es dort noch aushalten konnte.

Um ca. 15:00 Uhr begannen wir mit dem Abbau, der bis 16:30 Uhr dauerte. Danach war waren wir sehr kaputt von dem gesamten Tag.

Die Premieren, mit der Band und den Sitzmöglichkeiten, erwiesen sich als sehr sinnvoll, da sie eine gemütliche Atmosphäre schufen und man so gerne am Stand verweilte. Insgesamt haben wir durch den Flohmarkt etwas über 662 € eingenommen, die jetzt der Schulausbildung von Kindern in Boumdoudoum zugute kommen.

 

Powered by CMSimple_XH | (X)html | css | Login

 

Online Einkauf

Wenn Online einkaufen 

dann bitte

Boumdoudoum unterstützen

 Die Boumdoudoum-AG auf 

 

Kontakt 
Patenschaften Mitgliedschaft Spenden