Sie sind hier: Startseite > Reisen > 2012: Die dritte Schülerreise > Tagebuch > 27.10.2012

27.10.2012

Unser Tag begann wie immer sehr früh. Nach einem Frühstück
-Baguette mit Mangomarmelade- ging es um 7.15 Uhr nach Boumdoudoum. Jedoch konnten einige krankheitsbedingt nicht mitfahren.
In Boumdoudoum haben Finja und ich die Wand des Klassenraumes der CE2 mit Fingerabdrücken verziert. Dazu konnten sich die Kinder Fingerfarben auswählen, diese wurden dann auf ihre Hände aufgetragen und sie drückten sie gegen die Wand. Das hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht, und es sah sehr schön aus.

Bild: Seilspringen © Anna Lemkemeyer 2012Anschließend haben wir mit den Kindern so etwas in der Art wie „Plumpsack“ gespielt und sind Seil gesprungen. Im Multifunktionshaus haben wir auch die Fotowand erneuert. Gleichzeitig haben Markus und Jesper mit den Kindern Volleyball, Völkerball und Fußball gespielt.
Zum Mittag gab es eine Tütensuppe.
Anschließend ging es direkt zu einem Fest, das bereits zum zweiten Mal für eine Oldenburger Gruppe veranstaltet wurde.

Bild: Tanz in Burkina Faso © Iris Schmidt 2012
Das Fest wurde von einer Tanzgruppe und mehreren Rednern, unter anderen Frau Sandstede, eröffnet.

Zu diesem Fest kamen auch Anna, Wienke und Frau Schmidt dazu, die am Morgen krankheitsbedingt in Koupéla geblieben waren. Sehr viele Leute sind erschienen, und die Stimmung war toll! Wir durften sogar in der ersten Reihe unter der Überdachung neben den Dorfchefs Platz nehmen. Im Rahmen des Festes gab es auch eine Töpferausstellung und viele Speisen und Getränke. Am Abend fuhren wir dann mit dem Taxi Bousse zum Perlhuhn-Essen. Das Perlhuhn wurde lediglich in kleine Teile zerstückelt und danach gegrillt, damit landete z.B. auch der Kopf auf dem Teller. Jesper aß unter anderem auch die Zunge und ein Auge. Andere fanden das gewöhnungsbedürftig.
(Marieke/Markus)

Weiter

Powered by CMSimple_XH | (X)html | css | Login

 

21. Oktober: Ein ganz besonderer Kracher: Pimpy Panda macht Station in Oldenburg. Unterstützungskonzert für BOUMDOUDOUM

21.Oktober 2017: 20.00h, Neues Gymnasium Oldenburg Pimpy Panda

 

 

 

Online Einkauf

Wenn Online einkaufen 

dann bitte

Boumdoudoum unterstützen

 Die Boumdoudoum-AG auf 

 

Kontakt 
Patenschaften Mitgliedschaft Spenden