Boumdoudoum-Schule
Eric und seine Schwestern
auf dem Weg zur Schule
Boumdoudoum-Schule
Boumdoudoum-Praktikum
Eric als Student
beim Praktikum
Boumdoudoum-Praktikum
previous arrow
next arrow

BOUMDOUDOUM

Von der Schule zur Selbständigkeit. Vom Schulprojekt zum Dorfentwicklungsprojekt.

Ziel der Schulpartnerschaft mit dem Dorf Boumdoudoum im westafrikanischen Burkina Faso war es zunächst, dass Kinder, und vor allem auch Mädchen, zur Schule gehen können.

Aber schnell wurde klar, dass eine Spende des Schulgeldes alleine nicht reicht, um den Schulalltag zu ermöglichen. Wie soll das gehen, wenn ein Schulweg zu Fuß schon 1,5 Stunden dauert? Wie soll man abends Schularbeiten machen, wenn man nach 18 Uhr zurück kommt und kein Licht mehr hat? Wie kommt man zur Schule, wenn das sonst trockene Flussbett in der Regenzeit nicht überquerbar ist? Wie überzeugt man die Eltern, dass die Kinder auch zur Erntezeit zur Schule gehen sollten?

Und so geht es längst nicht mehr nur um ein Schulprojekt, sondern um ein Dorfentwicklungsprojekt, das all diese Alltagsthemen aufgreift. Ein wichtiges Thema ist dabei auch die Bildung und wirtschaftliche Unabhängigkeit der Frauen.

… mehr erfahren

 

Unterstützen Sie die Zukunft der Kinder von Boumdoudoum!

Spenden Sie jetzt oder übernehmen Sie eine Patenschaft!

Jetzt Unterstützen

NGO-Band-Festival 2023

Donnerstag, 26.01.23 um 18:00 Uhr

M-Band und Stormy-Weather aus Leer

17. Februar 2023 – 20.00 Uhr – Neues Gymnasium Oldenburg Doppel-Unterstützungskonzert der ganz besonderen Art Die M-Band und die Bigband „Stormy Weather“ aus Leer geben am 17. Februar 2023 in der Aula des Neuen Gymnasiums ein gemeinsames Konzert zugunsten der NWZ-Weihnachtsaktion und gleichzeitig für unsere Projektarbeit in Burkina Faso. Tickets dafür gibt es im Internet: […]

Wie wir von Oldenburg aus unterstützen…

Endlich können wir wieder bei Veranstaltungen Getränke, Kuchen und andere Leckereien anbieten und damit unsere Unterstützungsarbeit fortsetzen.